- 23. Juli 2021 -

#meinherzschreibtgeschichten 2 vom 23.07.2021 - Die kleine Entfaltung






Ich möchte Dich gerne an etwas für mich sehr Schönem teilhaben lassen…





Vor ein paar Jahren sah ich auf der Ausstellung eines lieben Freundes eine Skulptur. Ihre Form sprach mich an, „die kleine Entfaltung“, auch ihr Name.

Der glatt polierte, dunkle Speckstein fühlte sich in meinen Händen gut an, nicht jedoch die Farbe.





Also bestellte ich zum ersten Mal im Leben eine Skulptur, für mich aus hellem, am liebsten Alabaster-Stein.





Der Stein nahm sich Zeit.

Denn es ist der Stein, der vorgibt, welche Gestalt er annehmen will.





Und wieder stand eine Ausstellung an und mich erreichte mit folgenden Worten ein Bild:

„Schau,was aus der kleinen Entfaltung geworden ist“.





Ich staunte, besonders, weil sie so schön und gewachsen war,, bis ich realisierte, dass er den Stein für mich gemacht hatte.

Tränen der Freude erfüllten mich.





Bevor sie das Haus verlassen würde, sollte ich sie sehen. Ich fühlte,berührte und streichelte den Stein..und der Stein berührte mich…





Und nun ist sie bei mir, die kleine Entfaltung..einer der größten Steine, die in seinen Händen je gewachsen sind.





Es war alles andere, als ein leichter Weg dorthin.
Doch wertvoll, ihn zu gehen .





Glaub an Dich und an Deine innere Schönheit, entfalte Dich.





Sei stark und standhaft und wandle Dich. Du bist es, die oder der vorgibt,aus welchem Stein Du sein und wie Du Dich formen (lassen) willst.
Sei weich im Herzen, wie dieser Stein, damit Du Dich selbst und Andere immer aufs Neue berührst.
Und lerne auch, Nein zu sagen, wenn die Form eine andere Richtung annimmt.





Du bist der Stein, der vorgibt, welche Entfaltung er sein will.





Und ob der Weg dahin leicht ist oder schwer, glaub an Dich, an Deine Träume und sei es Dir wert .





Alles Liebe
Isabelle





(Text und Fotos Isabelle Hassan, Skulptur Gerhard Fischer , von Herzen danke )