- 11. Juli 2021 -

#tagesgedanken vom 11.07.2021 - Die Erde entscheidet, was auf ihr wächst, Teil 1


Die Erde entscheidet, was auf ihr wächst , Teil 1





Wir nennen sie „Mutter Erde“ und machen sie damit zu einer Frau.

Wenn wir sie genau betrachten, sehen wir, dass auf ihr nur wächst, was ihr gefällt.





In der Wüste wirst Du kaum Salat oder die bei uns üblichen Rosen pflanzen können. Sie würden sterben, weil alleine die Erde anders beschaffen ist.

Du pflanzt Dinge in Deinem Garten, doch sie verkümmern gedeihen dort schlecht.

Die Erde entscheidet, dass genau an dieser Stelle etwas anderes besser passt, vielleicht auch für Dich.





Wie ist das mit Dir als Frau? Im Normalfall ist es der Mann, der sinnbildlich um die Hand der Frau anhält. Und nur wenn die Frau ihre Einwilligung gibt, kommt es zur Hoch-Zeit.





Bis dahin läuft noch alles perfekt. In diesem Moment sind beide gleich gestellt.





Betrachten wir nun die Gesellschaft und damit auch viele alleine stehende Frauen, lässt dieses schöne Bild in vielen Fällen zu wünschen.





Einige der Frauen haben auf dem Weg dahin ihre „Macht „ und manchmal auch ihre Würde verloren, den Mut, für sich und ihre Wünsche einzustehen.





Am Anfang schien alles gleich. Es war Hoch-Zeit im wahrsten Sinne des Wortes.

Und dann oder möglicherweise auch schon davor, ist etwas passiert. Die Frau hat ihre Eigenständigkeit abgegeben.





Der Punkt dabei ist, dass sie vergessen hat. wer sie wirklich ist. Sie hat vergessen, dass sie es ist, die die Kinder bekommt, in vielen Fällen den Haushalt in ein wohnliches Zuhause verwandelt, dass es ihre Liebe ist, die die Familie am Leben hält…





Sie hat verlernt, sich selbst zu lieben und wert zu sein.





Sie darf sich wieder ihrer selbst gewahr werden, ihrer Würde,ihrer Macht und ihren Platz einnehmen in der Familie und in der Gesellschaft auch und sich dessen bewusst sein, dass sie entscheidet, was in ihrem Leben läuft - wie die Erde, die entscheidet, was auf ihr gedeihen darf und was zerfällt .





Ihre bewusste Entscheidung für die Liebe zu sich selbst und für die Welt bringt sie zurück auf ihren Platz, hilft der Familie und den Männern auch.





Die Frau entscheidet immer, ob Du es weisst oder nicht.





Sei Dir Deiner selbst bewusst ..für Dich und Deine Welt .





Alles Liebe
Isabelle





Text Isabelle Hassan, Foto SaLu)