- 24. Juni 2021 -

#essenistliebe vom 24.06.2021 - Ein Sommerregentagsd(t)ip


Sommer-Regentags-D(T)ip





Heute ist Vollmondtagundnacht und ich spüre,dass ich diesen Tag eher in Ruhe verbringen will, mit Zeit für viel Gefühl.





Gedacht war ein Essen mit einer lieben Freundin in der Aussengastronomie, das buchstäblich ins Wasser fällt.

Kurzerhand umgeplant wird daraus ein wohlfühliges Essen daheim, mit dem, was die heimischen Gartenparadiese, nebst Vorratskammern hervorbringen und zwei Frauen zusammen zaubern.

Auch gemütlich und am Abend der vollen Mondin weiblich schön.





Perfekte Begleiter sind hierbei die frischen Gartenkräuter .





Eine Runde durchs nasse Regengras
findet und dann zaubert was.
Gerührt wird dann ein lecker Dip
S’ist ein super Kräuter-Tip .





Alles beginnt mit“ Frau so nehme“

und zieh aus die Schuh, die bequeme.

Finde Kräuterlein ganz fein,

misch sie in „Sojade „ rein,

Nimm Tomate und Pa-radieschen,

Staudensellerie und Salz von Lieschen,

schnipple alles ganz ganz fein,

rühr es, füll‘s ins Gläschen rein.





Sodann hast Du einen Dip
vegan und lecker und ganz hip .





Bei meinen Kräuterschätzen mit schöner Energie ich fand:
Dost, Fenchelgrün,Estragon, Knoblauchrauke, Gundernann,Löwenzahn, einer duftenden Rose Blatt
und alles so viel wie meine Hand .





Mit diesem kleinen Kräuterdip wünsche ich Dir einen guten Einklang in die Vollmondinnacht.
Alles Liebe
Isabelle





PS: Mit den Kräutleiin lässt sich freilich variieren : )





PPS: Bevor es dann noch Ärger gibt, in jedem Manne auch ‚ne weibliche Seite liegt ; )





(Text und Fotos Isabelle Hassan, #essenistliebe )





Enthält Werbung ohne Bezahlung.