- 03. Februar 2021 -

#tagesgedanken vom 03.02.2021 - Identität






Heute geht es um das Thema Identität.

Wer bist Du? Wer bin ich? Der Mensch hinter dem Lächeln, der Maske, dem Job, dem Haus, dem Auto, der Garderobe, an der Seite von.. oder alleine ?





Ge-höre ich zu…? Oder bin ich für mich, ein eigenständiger Mensch, in meinem Wesen und in meiner Natur?

Färbe Ich meine Vorlieben gemäß denen Anderer? Passe ich mich an oder weiss ich genau, was mich ausmacht?





Als Frau /Mann in der Ehe gibt ein Teil oft den Namen zugunsten eines gemeinsamen ab. Doch geben wir damit auch ein Stück unsere Identität ab und lassen sie mit unserer Unterschrift auf dem Amt zurück?

.

Wer bist Du? Was macht Dich einzigartig, auch im Zu-ge-horig-sein ? Oder bleibt, wenn Du genau hinschaust ein Hörig übrig und der Mensch, der Du bist, ist abgetaucht?

Auf wen oder was hörst Du?





Und wenn wir schon in Partnerschaft zusammen gehören, sprich verbunden sein wollen, die Einheit zelebrieren, dann sollten wir bedenken, dass sogar Zwillinge ihre Unterschiede haben und zwei Pantoffel wunderbar zu unseren Füßen passen, es allerdings Schwierigkeiten machen würde, in ihnen zu laufen, wenn sie wirklich gleich wären….





Mit lieben Gedanken und herzlichen Grüßen in Deinen Tag

Isabelle