- 12. November 2020 -

#tagesgedanken vom 12.11.2020 - Zärtlichkeit


Wie zärtlich bist Du?

Zu Dir selbst, in Deinen Berührungen, zu anderen Menschen, zu Deiner Umgebung,?

Wie streifst Du eine Pflanze, streichelst ein Tier, berührst einen Menschen.. im Vorbeigehen, mit Deinen Händen, Deinem Blick?

Wie zärtlich schaust Du einen Menschen an, den Du liebst und einfach nur das?





Der Mensch kann das fühlen, wie alles Andere auch…





Wie sanft stellst Du eine Tasse ab, aus der Du trinkst, schließt eine Tür, mit welchem Gefühl bereitetst und isst Du Deine Mahlzeit?

Welche Worte wählst Du, wie laut sprichst Du, im allgemeinen und wenn Du jemandem etwas Liebes sagen möchtest?





Alles das hat mit Zärtlichkeit zu tun, mit dem achtsanen Umgang in dem, was Du liebst und Deinen Alltag ausmacht.





Und umgekehrt, welche Zärtlichkeit lässt Du zu?





Die Zärtlichkeit,, die Du schenkst, kommt auf wundersame Weise zu Dir zurück.
Denn es ist Deine Hand, die fühlt, Dein Körper, der spürt und Dein Herz, das sich erwärmt.





Zärtlichkeit tut uns gut und hilft unserer Seele aufzutanken und dem Körper gesund und glücklich, erfüllt zu sein.





In diesem Sinne wünsche ich Dir einren schönen Tag.
Alles Liebe
Isabelle