- 18. April 2017 -

Dienstag, den 18.04.2017 Kursbeginn "Tanz der Musen"

"Ausdruckstanz

ist ein ganzheitliches Konzept, das Körper, Geist und Seele verbindet.
Durch die Anbindung der Seele, des Körpers und individueller Intuition kommen besondere Bilder hervor, die im Tanz frei ausgedrückt werden.

Hier im Raum von Diandra-Circle wird jegliche Bewegungsform getanzt und dadurch auch weiter entwickelt.
Dies fördert die Persönlichkeitsentwicklung, sowie Körper und Koordinationsschulung, Körperhaltung, Steigerung der Kreativität, Musikalität und auch emotionale Intelligenz.
Positives Körperbewusstsein wird erfahrbar und hilft nach einigen Malen der Übungen gegen die kleinen Wehwehchen des Körpers und der Seele.

Im Tanz der Musen werden persönliche Themen erforscht und tänzerisch umgesetzt und der individuelle Ausdruck darf hier verstärkt werden, den wir im Alltag oft unterdrücken müssen.

Freude an verschiedenen Musikrichtungen wird erfahrbar, gibt uns die Möglichkeit, unsere oft gebundenen Energien wieder in den Fluss zu bringen, die uns inneren Frieden und Glücksgefühle schenken.

Die Vielseitigkeit darf hier ihren Platz finden, wie z.B. Kraft, Trauer, Aggression, Harmonie und Glückseligkeit…, um einige zu nennen, denn unsere Palette der Empfindungen ist enorm groß.

All das darf im Tanz stattfinden und gibt uns die Möglichkeit, uns damit auseinanderzusetzen."

( Text: Nagua Hussein, zum Kurs "Tanz der Musen")

Inzwischen ist er zur festen Institution geworden, unser Kurs "Tanz der Musen" von Nagua Hussein-Verreet, der jeden Dienstag ein Lächeln in die Gesichter seiner Teilnehmer Innen zaubert.

Tanz setzt Emotionen und Energien frei und vor allem: er macht glücklich!

Eine neue Einheit beginnt am Dienstag, den 18.04.2017 und Ihr könnt dabei sein!

Der Kurs widmet sich im Wesentlichen den Bereichen Tanz, Körperarbeit und Phantasiereisen.

Besonders gefragt ist der freie Tanz, das Loslassen und Genießen, den Köper spüren und dabei den schönen äußeren, wie den eigenen Raum aufnehmen und einfach sich selbst zu sein...

Tanz der Musen lädt ein ein, bewusst zu entschleunigen, zu sich selbst zurück zu finden und seinen Emotionen im Tanz freien Lauf zu lassen.

Zeit: 19.00 - ca.20.30h

Kursort: Al Shamadan - Centrum für Kommunikation und Bewusstes Sein, Ludwigstraße 73, 66424 Homburg

Dauer: 6 Abende

Teilnahmebeitrag: 60€

Themenleiterin: Nagua Hussein

Veranstalterin: Diandra-Circle gemeinnützige GmbH

Der Kurs ist offen für alle Frauen und Männer und ohne Vorkenntnisse buchbar. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Bitte mitbringen: ein paar rutschfeste Socken oder Tanzschläppchen, eine Iso-Matte (falls vorhanden), eine Decke, einen Pulli zum Drüberziehen und etwas zum Trinken.

Anmeldung: Diandra-Circle gemeinnützige GmbH, Isabelle Hassan, per Mail oder Telefon 06841- 9930576

[caption id="attachment_1623" align="alignnone" width="212"]Nagua 13055473_141536902913921_7056908041664084753_n 25.04.2016 Nagua Hussein Verreet, Urlaubsfoto 2016, privat[/caption]